Freitag, 7. Juni 2013

Planung 220 cm³ Umbau

Hiermit beginnt die Planung meines Großumbaus der Yamaha DT 125. Gleichzeitig stellt dies das Ende meines DT 140cm³ Projekts da. Kommentare sind gern erwünscht, für Fragen und Anregungen bitte ich jedoch in erster Linie das parallel laufende Thema zu nutzen.


Folgendes ist geplant :
  1. Motor (Veränderung - Kompletter WR 200 Motor)
    • Optimierter und geporteter WR 200 Zylindersatz mit Laufbuchse
    • Langhubwelle 57mm 
    • Optimierung und Anpassung des Blocks an den WR 200 Zylinder
    • Überholung des Blocks (Ausstattung mit neuen Lagern ect.)
  2. Ansaugsystem
    • 35er Mikuni Vergaser
    • Honda NSR Membranblock (Veränderung WR 200 Membranblock)
    • Cabronmembranen
    • 12mm Membranblockspacer  (Fällt aufgrund des Komplettmotors weg)
    • Anpassung des Ansaugstutzens
    • Anpassung der Airbox
  3. Auslasssystem
    • Athena oder vergleichbare Auspuffanlage
    • Anfertigung einer Powerwalze (Fällt aufgrund des Komplettmotors weg)
  4. Sonstiges
    • Programmierbare Zündung von Zeeltronic
    • Doppelkühlerumbau
    • Pulverbeschichtung der Schwinge, schwarz
    • Überholung und Lackierung der Gabel, schwarz
    • Check und Austausch der Lager der Achsen und Schwinge
    • Reifen SIX DAYS EXTREME
Als erstes gilt es nun alle nötigen Anbauteile zu beschaffen. Der WR Zylinder sollte die nächsten Tage eintreffen. Es folgen weitere Informationen.

Was viele übersehen ist, dass der Umbau auch viele Kleinteile benötigen wird. Alleine der Doppelkühlerumbau wird einiges an Zeit und Kleinteilen benötigen. Aber das wird schon ;)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen