Donnerstag, 20. August 2015

[TZR] Zeeltronic CDI - Einbau


Die Zeeltronic welche ich vorher auf der DT gefahren bin passt auch direkt an die TZR. Natürlich müssen dafür andere Stecker dran, was aber kein Problem ist, da diese bei Zeeltronic bestellbar sind.


Die CDI war nun nötig, da mit den neuen Auspuffanlagen eine zu hohe Abgastemperatur erreicht wurde (750°C max). Dies hatte folgenden Grund:

Im Resonanzband der Jolly Moto Auspuffanlage (ab 9000 RPM) hat die originale CDI schon zu wenig Vorzündung. Folge ist, dass viel Energie des verbrannten Luft/Benzin Gemischs noch im Abgas steckt. Es hat  nicht genug Zeit hatte um abzubrennen.

Mit der Programmierbaren CDI kann ich diese Temperaturprobleme nun in den Griff kriegen. Mehr Vorzündung bei höheren Drehzahlen.


Die originalen Steuergeräte konnten damit heraus.
Anfang nächster Woche kommt die erste Testfahrt, konnte ich heute nicht machen da der Lack vom Tank noch trocknen muss.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen